Tagesausflüge Bocas del Toro

Bootsausflüge zur Coral Cay, Red Frog Beach, Kokosnussbrot backen im Ngobe Dorf
Kontaktiere uns noch heute

Bootsausflüge Bocas del Toro

Bootsausflug Coral Cay und Red Frog Beach

Englisch- oder deutschsprachige Reiseleitung

Kurzbeschreibung

Lernt heute die traumhafte Inselwelt von Bocas del Toro kennen! 
Nach dem Frühstück führt euch das Boot durch kleinere Meeresgassen, die sich durch die viel bewachsenen Mangrovenwälder schlängeln. Haltet dabei Ausschau nach Wasservögeln! Anschließend geht es zum Coral Cay, wo das Meer das ganze Jahr lang ruhig ist und somit geeignet ist für Schnorchler jeden Alters. Lokale Restaurants, die auf Stelzen über dem Wasser gebaut sind, bieten verschiedene Meeresfrüchte an (nicht inklusive).

Später geht die Bootsfahrt weiter zur Insel Bastimentos. Die Insel ist rundherum von Mangroven bewachsen, und ist umgeben von Natur und guter Luft. Isla Bastimentos besteht zum Großteil noch aus Dschungel, es gibt keine Straßen oder Landebahnen. Aus diesem Grund kann die Insel auch nur mit dem Boot angefahren werden. 

Nicht nur Abenteurer oder Naturfreaks finden sich in Isla Bastimentos ein, denn hier befindet sich einer der bekanntesten Strände Bocas del Toros, der „Red Frog Beach“, der seinen Namen von den roten Pfeilgiftfröschen erhalten hat. Innerhalb der Insel gibt es viele Pfade und Wege, die zum Erkunden einladen. Die bekannteste Aktivität ist es aber, „die Seele einfach mal baumeln zu lassen“ und den Klängen des Meeres zu lauschen. Am Nachmittag fahrt zurück zur Hauptinsel.

Private Tour mit englischsprechendem Reiseleiter.

Inbegriffene Leistungen: Transfer ab/bis Hotel in Bocas Town, Bootsfahrt, lokaler englischsprachiger Bootskapitän, Eintritt Red Frog Beach

 

Sende uns bei Interesse eine unverbindliche Anfrage.

Bootstour zum indigenen Dorf der Ngobe in Bocas del Toro

Besuch eines indigenen Dorfs der Ngobe Bugle 

Deutschsprechende Reiseleitung

Kurzbeschreibung

Zuerst besucht ihr das indigene Dorf der Ngobé. Hier wird euch demonstriert, wie man Kokosnussbrot herstellt -eine Kostprobe darf natürlich auch nicht fehlen- und die für die Ngobé typischen Chacara Taschen. Ihr seht, welche Pflanze hierfür verwendet werden, wie die Fasern gewonnen werden und welche natürlichen Produkte genutzt werden, um die Fasern zu färben. Natürlich könnt ihr die Taschen auch vor Ort erwerben. Sie sind ein tolles Mitbringsel und gleichzeitig unterstützt ihr die einheimischen Frauen und ihre Familien. Später erwartet euch ein Mittagessen in einem Restaurant auf der Isla Carenero (nicht inkl.). Hier könnt ihr auch einen Cocktail schlürfen, den Strand genießen und schwimmen gehen. Am Nachmittag besucht ihr das typisch afrikanisch-karibische Dorf Old Bank auf der Insel Bastimentos, die nur per Boot erreichbar ist. Private Tour mit deutschsprachigem Reiseleiter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dauer: etwa 7 Stunden

Hinweis: ab 2 Personen, da preislich sonst für nur eine Person oft zu teuer

Inbegriffene Leistungen: Transfer von/bis Hotel, Bootsfahrt, Eintritte, Deutschsprachige Reiseleitung, Spanischsprachiger Bootskapitän

2-Tagesreise zum indigenen Volk der Naso

Kurzbeschreibung

Auf dieser Reise besuchen ihr die Naso Indianer. Ihr lernt einige der vielen Traditionen der Ureinwohner kennen. Die einfachen Soposo Gäste-Bungalows befinden sich im La Amistad International Park in dem kleinen Dorf Bajo Sodi, nicht weit vom schönen Teribe Fluss. Die Unterkünfte sind im traditionellen Stil gestaltet und konzentrieren sich auf Komfort und Nachhaltigkeit. Eine Hütte verfügt über vier separate Zimmer, drei mit Doppelbetten und eines mit zwei Einzelbetten. Die zweite Hütte hat ein Einzelzimmer mit einem Doppelbett. Beide Hütten haben private Veranden mit Hängematten. Die Betten verfügen über Moskitonetze und die Möbel sind im traditionellen Stil gehalten. Die Unterkünfte sind sehr rustikal, es gibt keine Elektrizität, keinen Internetzugang oder Warmwasser.

Die Mahlzeiten werden in einer Küche im traditionellen im Holzofen vorbereitet und in einem Open-Air-Speisesaal serviert. Alle Mahlzeiten werden mit den frischen und lokal angebauten Zutaten zubereitet. Diese Tour bietet euch die Möglichkeit, im Regenwald zu wandern, ihr erlebt eine Dosis Naso-Kultur und natürlich Entspannung im Dschungel-Stil.

1. Tag: Bocas del Toro – Almirante – El Silencio – Soposo
Am Morgen Transfer zum Bootssteg und danach 30-minütige Bootsfahrt zum Festland nach Almirante. Hier werdet ihr abgeholt und es geht per Fahrzeug nach El Silencio zum Fluss Teribe, von wo eine Bootsfahrt beginnt. An der Lodge angekommen, nehmt ihr euer Mittagessen ein und besichtigt danach auf geführten Wanderung die Lodge und ihre Umgebung. 
Inbegriffene Mahlzeiten heute: Mittag- & Abendessen

2. Tag: Soposo – El Silencio – Almirante – Bocas del Toro
Erlebt eine Nacht im Dschungel und wacht auf zur Musik der Natur, dem Gesang der tropischen Vögel. Genießt heute eine Flussfahrt auf einem traditionellen Floß aus Balsaholz bevor es wieder zurück in die Zivilisation geht.

Inbegriffene Mahlzeiten heute: Frühstück

Bei einer weiteren Übernachtung wird am 2. Tag ein Ganztagesausflug zu einem Naso-Dorf den Teribe Fluss flussaufwärts unternommen, um mehr über die Kultur und Bräuche zu lernen.

Inbegriffene Leistungen: Transporte, Ortsansässige englisch-/spanischsprechende Betreuung, Vollpension, Ausflüge, 1 Übernachtung in der einfachen Eco-Lodge, Ausführliche Reisedokumentation

Sende uns bei Interesse eine unverbindliche Anfrage.